• Sie akzeptieren bei Ihrem Kauf automatisch unsere AGB
BE SOLAR POWER SET
BE SOLAR POWER SET
BeFuelsaverMerkblattSolarpowerPad_Wir150621V01

Verbessert die Lichtumwandlung bei Fotovoltaikanlagen:

Bei Messungen wurden ca. 12% mehr Leistung durch die Pads gemessen.

Kleben Sie die zwei bio energetischen Solar-Power-Pads irgendwo auf einer gesäuberten Stelle auf der Rückseite des Panels auf. Es dauert ca. 6-8 Wochen bis die maximale Wirkung erreicht ist.

Pro Panel sind zwei Solar-Power-Pads erforderlich.





CHF 32.30
×
ACCU POWER S
ACCU POWER S
ACCU POWER

Verbessert die Akku- Entladedauer für Mobilgeräte um ca 10-15% 
Wirkung:
Durch den ACCU Power werden Energieschwingungen harmonisiert. In Wechselwirkung mit den menschlichen Feldern wird dadurch die negative Wirkung aufgehoben. Das hat keine Auswirkung auf das Empfangssignal und ist mit herkömmlichen Messgeräten nicht messbar. Die Veränderung findet ausschließlich in der Wechselwirkung mit den biologischen Zellprozess beim Menschen statt.
Als Nebeneffekt der Harmonisierung hält sich der Akku länger und die Ladezeit wird deutlich verkürzt. 
Anwendung:
Kleben Sie den bio energetischen ACCU Power irgendwo auf einer gesäuberten Stelle auf die Rückseite des Mobilfunkgeräts, am Besten an die Stelle, wo sich darunter der Akku befindet. Es dauert ca. 5 Akkuladungen bis die maximale Wirkung erreicht ist. Achten Sie darauf, dass die Klebefläche sauber ist und das Hologramm nicht geknickt wird. Es sollte mit einer  Schutzfolie überklebt werden, damit es nicht so schnell beschädigt werden kann.
Der ACCU-Power kann auch auf das Gehäuse anderer strahlungsemittierender Geräte geklebt werden (PC, Notebook, Tablett, Bildschirm…)

CHF 25.90
×
ACCU POWER M (Car)
ACCU POWER M (Car)
ACCU POWER CAR
Verbessert die Akku-Entladedauer für Elektrofahrzeuge um ca 10-15% 
Wirkung:

Durch den BE ACCU Power werden Energieschwingungen verändert. Das führt zu einer Energieeinkopplung und verbessert die Entladezeit und Ladezeit bei Batterien.

Anwendung:

Kleben Sie den bio energetischen ACCU Power irgendwo auf einer gesäuberten Stelle auf die Batterie. Es dauert ca. 8 Ladungen bis die maximale Wirkung erreicht ist.
Achten Sie darauf, dass die Klebefläche sauber ist und das Pad nicht geknickt wird.
Verwendung: E-Bike (1 Sück), E-Auto (4 Stück)

accu_m-150x150
 
Messprotokoll
Mit der Ladeleistung ist die Leistung gemeint, die der Akku aufgenommen hatte, um die ganze Ladung während 4h oder die Teil-Ladungen während 1.5h zu absolvieren. Diese Leistung habe ich jeweils am Eingang des Ladegerätes, netzseitig 230V, einphasig, mit einem Universalleistungsmessgerät gemessen und zeitlich begrenzt verglichen.
Es sieht durch die Messungen so aus, dass sich die Kapazität mit dem BE-Auccupower Car erhöht hat.
Bei der Voll-Ladung am Schluss hatte der Akku zwar mehr Leistung in den 4h gesogen, als bei der Voll-Ladung am Anfang des Tests ohne BE Accu Power, doch dadurch hat der Akku mit Accu Power mehr Spannung und auch längere Zeit Spannung dem Scheinwerfer beim Entladen bis 8V Lastspannung zur Verfügung gestellt, der dann dadurch länger Licht von sich gab.
Ich hatte auch das Gefühl, dass das Licht heller, weisser mit dem BE Accu Power geworden ist, aber das ist nur gefühlt.
Der Akku hat mit dem Be Accu Power bei den Teil-Ladungen weniger Leistung in den 1,5h gesogen, zudem auch mehr Spannung und diese auch länger bei den Teil-Ladungen abgegeben, als ohne BE Accu power, das ist für mich ein eindeutiger, positiver Effekt.
Die Voll-Ladung ohne BE Accu Power habe ich zu Beginn der Tests ermittelt, dann je 4 Teil-Lade- und Entlademessungen gemacht, begrenzt auf 1,5h laden und entladen bis 8V, also 4 ohne und 4 mit BE Accu Power und erst danach eine Voll-Ladung mit BE Accu Power.
Fazit:
Mess-Ergebnisse:
Voll-Ladung 1+11 während 4h des Akku mit Accu Power Car:
schnellere Leistungsaufnahme beim Voll-Laden: + 10,76%
dadurch höherer Spannungsanteil an Last beim Entladen: + 2,81%
dadurch längere Leuchtdauer bei der Entladung, mit Accu Power: + 27,57%
Teil-Ladungen 2-5, 6-10 von je 1.5h, dann je Entladen bis 8V Last
weniger Leistungsaufnahme beim Teil-Laden: – 3,60%
dennoch längere Leuchtdauer des Scheinwerfers beim Entladen: + 10,69%
Messprotokoll erstellt durch Anton Wirth, Uznach

CHF 107.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 15 KW
Stromoptimierungssystem SOS 15 KW
Strom Optimierungs System
stromoptimierer_logostromoptimierungssystem

Vorführungsvideo von www.eco35.com
Einführungsvideo von www.eco35.com
Das StromOptimierungsSystem basiert auf spezielle elektronische Technologien die Ihr Stromnetz analysieren, ausgleichen, glätten und kompensieren.
Dadurch wird der Leistungsfaktor in ihrem Stromnetz verbessert. Außerdem optimiert diese „intelligente“ Technologie die Spannung und spart so Stromkosten. Sie verringert beispielsweise u. a. den Blindstromanteil in kWh und erzielt bis zu 35% Ersparnis.
Dieses Gerät besitzt einen Spannungsstabilisator und kann Energie bis zu 10 Sekunden speichern, Spannungsspitzen und Spannungsschwankungen werden somit während bis zu 10 Sekunden überbrückt und Ihre Geräte werden mit einer konstanten Spannung versorgt, wo andere belastet werden oder gar versagen. Dies führt wiederum zu einer längeren Lebensdauer all ihrer elektrischen Geräte und Verbraucher.
 
Das Gerät arbeitet sofort nach Einbau und wirkt dauerhaft und ununterbrochen. Das grundlegende Wirkungsprinzip der Leistungskompensation ist die Parallelverbindung einer kapazitiven Stromladevorrichtung und einer induktiven Stromladevorrichtung im elektrischen Netz. Immer, wenn die kapazitive Last aus Ihren Geräten entladen wird, wird der andere Teil, die induktive Last geladen und umgekehrt. Die Energie wird zwischen diesen beiden Ladevorrichtungen ausgetauscht. Ein Teil der Energie, mit der die induktive Stromladevorrichtung aufgeladen wird, wird kompensiert durch die von der kapazitiven Stromladevorrichtung entladenen Energie.
Eine Kompensationsanlage wirkt sich auch besonders positiv auf die Lebensdauer der elektrischen Geräte aus. Das StromOptimierungsSystem sollte direkt nach dem Stromzähler, also direkt nach der „Stromquelle“ bzw. Stromversorgung, also noch vor den ersten Schaltschrank installiert werden.

Das Gerät ist kostengünstig, klein, hochwirksam und kann leicht installiert werden.
Für ein effizientes Energiesparen ist das SOS einfach unverzichtbar.
skizze 
Eigenschaften: - Lokal harmonisierter und ausgeglichener Stromverlauf - Erhöhung des Wirkungsgrads beim Stromverbrauch und Verringerung der Gesamtverluste - Verbesserung der Qualität der Stromversorgung zur Erhöhung der Lebensdauer der elektrischen Geräte
1. lautlos
2. wartungsfrei 3. neutralisiert Spannungsspitzen 4. einfache Installation durch den Elektriker 5. Reduzierung der Phasenverschiebungen 6. bis zu 35 % elektrische Energieeinsparung 7. höhere Lebensdauer elektrischer Verbraucher 8. kompensiert induktive und kapazitive Blindleistungen 9. geringerer Klirrfaktor durch Ausfilterung der Oberwellen
 
StromOptimierungsSystem-Typen:



Leistung: 
Anwendungsbereich*: 
Netto-Preis:
15 kW
  
max. 10.000 kWh / Jahr
  
619,00 Fr
30 kW
 
max. 25.000 kWh / Jahr
 
979,00 Fr
45 kW
 
max. 50.000 kWh / Jahr
 
1.599,00 Fr
65 kW
 
max. 75.000 kWh / Jahr
 
2.329,00 Fr
85 kW
 
max. 99.000 kWh / Jahr
 
3.559,00 Fr
120 kW
 
120 kW Spitzenlastwert**
 
4.919,00 Fr
150 kW
 
150 kW Spitzenlastwert**
 
6.149,00 Fr
300 kW
 
300 kW Spitzenlastwert**
 
11.069,00 Fr
Es können bei größeren Verbräuchen auch mehrere Geräte kombiniert werden. * im Regelfall ** in der Stromabrechnung ablesbar
 
Wirkweisen des StromOptimierungsSystems:
 
Blindstromkompensation: Der größte Anteil des Blindstromes wird durch induktive Verbraucher erzeugt. Dieser Anteil wird durch Hinzu- und Wegschalten von Kondensatoren kompensiert. Dadurch wird die Scheinleistung praktisch fast auf die Wirkleistung reduziert. Durch die Eliminierung des Blindleistungsanteiles wird auch die Lebensdauer der Endgeräte verlängert, indem unter anderem die Erwärmung vermindert wird. Einsparung der Energiekosten bis zu 20 %.
Oberwellenfilter: Durch die eingebauten Oberwellenfilter filtert das SOS störende Oberwellen der Spannung heraus. Einsparung der Energiekosten bis zu 25 %.
Stoßbelastungen: Durch Ableiten und Filtern werden kurzzeitige Spannungsspitzen wirkungsvoll kompensiert. Einsparung der Energiekosten bis zu 10 %.
Spannungssteuerung: Sind die Oberwellen und Spannungsspitzen heraus-gefiltert, so sinkt auch der Effektivwert der Versorgungsspannung. Einsparung der Energiekosten bis zu 10 %.


CHF 595.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 30 KW
Stromoptimierungssystem SOS 30 KW


CHF 950.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 45 KW
Stromoptimierungssystem SOS 45 KW


CHF 1,550.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 65 KW
Stromoptimierungssystem SOS 65 KW


CHF 2,260.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 85 KW
Stromoptimierungssystem SOS 85 KW


CHF 3,500.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 120 KW
Stromoptimierungssystem SOS 120 KW


CHF 4,760.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 150 KW
Stromoptimierungssystem SOS 150 KW


CHF 5,950.00
×
Stromoptimierungssystem SOS 300 KW
Stromoptimierungssystem SOS 300 KW


CHF 10,710.00
×




Bankverbindung:
CreditSuisse CH67 0483 5120 6846 7100 0
Begünstigter: Audesapere Anton Wirth
BIC: CRESCHZZ80A
Clearing-Nr: 4835
CHE-498.089.209 MWST